BUND Ortsgruppe Bad Bellingen/Schliengen

Ansprechpartner

Wilfried Vollmer

Wilfried Vollmer
Im Mühlgarten 16, 79418 Schliengen
Tel. 07635 / 17 18

Infos erhalten sie per Email bei: Vollmer1701@gmx.de oder auf der Website.

Treffen der Ortsgruppe

letzter Montag im Monat  um 19:30 Uhr. Landgasthof Graf in Schliengen-Obereggenen

Ernte beim BUND Bad Bellingen-Schliengen

Der Vorsitzende der BUND-Ortsgruppe, Wilfried Vollmer, fand zusammen mit dem Ornithologen und Steinkauzexperten Franz Preis in der neu installierten Brutröhre in Niedereggenen junge Steinkäuze und das in einem für Steinkäuze recht schlechten Jahr. Dies ist der erste Brutnachweis des Steinkauzes im Eggener Tal. Im Ortsteil Mauchen ist der Steinkauz seit 2006 wieder da.

Die Pflege von artenreichen Lebensräumen hat sich die BUND-Gruppe zur Hauptaufgabe gewählt. So werden jedes Jahr im Januar die Kofweiden von vielen, fleißigen Helfern in Mauchen am Riedbach und am Holebach in Schliengen geschnitten. Die Ruten verarbeitet die Werksiedlung St. Christoph in Kandern.

Auch für die Apfelernte werden jährlich zahlreiche Helfer benötigt. Der daraus hergestellte Schliengener Apfelsaft wird in dem ehrenamtlich organisierten Apfelsaft-Gemeinschaftsprojekt gemostet. Insgesamt vertreiben die Aktiven jährlich zwischen 6.000 und 8.000 l Saft.

Passend dazu wurde ein Obstbaumlehrpfad entwickelt. In Zusammenarbeit mit Obstbauberater Nasilowski vom Landratsamt Lörrach, der Gemeinde, dem Forstrevierleiter Tröndle und dem BUND Ortsverband mit finanzieller Unterstützung des Naturparks Südschwarzwald wurde das Projekt initiiert. Das Eggener Tal zeichnet sich durch große, zusammenhängende Obstwiesen aus, von intensiven Niederstamm-Anlagen bis hin zu alten Streuobstbeständen mit hochstämmigen Bäumen. Auch sind fast alle Obstsorten vertreten, Sauer- und Süßkirschen, verschiedene Apfel und Birnensorten, Zwetschgen, Mirabellen und sogar Aprikosen. Die BUND Gruppe Bad Bellingen-Schliengen pflegt entlang des Pfades drei Obstwiesen. Daher wurden auf einer der Wiesen auch zwei Tafeln zum Lebensraum Streuobstwiese aufgestellt. Außerdem hat der Vorsitzende mit den Forstlehrlingen ein Insektenhotel gebaut und aufgestellt.

Vorstand und Kindergruppenleiterinnen der OG Bad Bellingen /Schliengen

Der Vorstand des BUND Bad Bellingen-Schliengen: (von links) Karl-Otto Baldenhofer (2. Vorsitzender), davor die beiden Leiterinnen der neuen Kindergruppe: Antonia Faller und Kerstin Sudhölter, Wilfried Vollmer (1. Vorsitzender), Sigrid Meineke (Schriftführerin), Jörg Mensens (2. Vorsitzender), Wolfram Gawehn (Kassierer) und Arno Thalheimer (ehem. 2. Vorsitzender, zuständig für das Schliengener Apfelsaftprojekt). Foto: Jutta Schütz


Erfahren sie mehr über die Arbeit des BUND in der Region Hochrhein.

Suche