Atomstrom: Nein danke!

Atomkraftwerk Leibstadt

Vor uns steht immer noch die Energiewende. Auch laufen in Deutschland immer noch Atomkraftwerke. Nach Tschernobyl und Fukushima hat sich bewahrheitet, das die eine Risikotechnologie ist, die Mensch und Umwelt vergiften und verstrahlen.

Gegen die Atomkraft sprechen 100 Gründe und auch die Störfälle in den AKWs rund um die Welt, die wie in Fukushima und Tschernobyl zu einer Vergiftung der Umwelt und Natur, sowie der Entvölkerung von ganzen Landstrichen führt.

Atomstrom ist auch nicht billig, darum erhöht die Energie Baden-Württemberg (EnBW) stetig den Preis. Eine günstige Alternative ist der BUND-Regionalstrom. Haben Sie Fragen zum Thema? Rufen Sie uns an. Weitere Informationen zur Risikotechnologie finden Sie auch beim BUND Bundesverband und beim BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein.

Spenden

Wollen Sie uns unterstützen und haben Sie Lust, aber keine Zeit aktiv beim BUND mitzuarbeiten?  Dann helfen Sie uns mit einer Spende!

 

Spenden sie ganz bequem und gezielt für den Spendenzweck, wo sie ihr Geld eingesetzt haben wollen. Folgen sie diesem >Link< um zu den Bank Daten des Spendenkontos zu gelangen. Danke, dass sie den BUND Regionalverband Hochrhein unterstützen.



Ihre Spende hilft

Suche